Wissen vom Fass

Am 15. Oktober 2015 fand in Hamburg „Wissen vom Fass“ statt. In 30 Kneipen in Hamburg haben an dem Abend Wissenschaftler den interessierten Besuchern verschiedene Wissenschaftliche Themen näher gebracht. Ich war mit ein paar Freunden im LüttLiv, einem Lokal in Barmbek neben Globetrotter und dem Museum für Arbeit.

Normale Gerichte konnten wird während des Vortrags zwar nicht bestellen, Getränke haben wir jedoch erhalten und haben so entspannt dem Vortrag von Jochen Liske von der Hamburger Sternwarte gelauscht.

Dieser hat den Unterschied zwischen schwarzen Löchern, dunkler Materie und dunkler Energie sehr anschaulich erklärt, zwischendurch auch immer mal wieder Fragen beantwortet und ist so auch auf die Grenzen des sichtbaren Universums und den Urknall eingegangen. Es ist dem Wissenschaftler dabei gelungen diese abstrakten Konzepte allgemeinverständlich zu erklären, sodass auch Laien sie verstehen konnten.

Ich fand die Veranstaltung sehr gelungen und kann nur empfehlen zu einem Vortrag hin zu gehen. Wir wollten danach noch einem anderen Vortrag lauschen, der aber schon überfüllt war. Es lohnt sich also frühzeitig die Kneipe aufzusuchen.

Die Veranstaltung soll nun jährlich stattfinden. Wer nicht bis zum nächsten Wissen vom Fass Abend in 2016 warten möchte, kann auch zu einem der öffentlichen Vorträge an die Uni kommen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>